FB Chemie

Geschrieben am

Unser Gymnasium war am 26.01.2017 wieder Gastgeber für 20 Mannschaften von 10 Gymnasien. Schüler der 8. Klassen wetteiferten im Rahmen des 10. Regionalen Mannschaftswettbewerbes für Chemie um begehrte Preise.

Weiterlesen

WBGym

Geschrieben am

In der Projektwoche am Weinberg Gymnasium befasste sich die Klassenstufe 10 mit dem Thema nachwachsende Rohstoffe. An 5 Arbeitstagen bearbeiteten die Schüler in den Fächern Chemie und Geographie verschiedene Fragen zum Thema nachwachsende Rohstoffe. An 2 Tagen wurden Ausflüge nach Bornim zum Leibnitz Institut für Agrartechnik und Bioökonomie und zur Universität Potsdam Golm durchgeführt. Dort hörte man sich verschiedene Vorträge zur Forschung an nachwachsenden Rohstoffen an. An den anderen 3 Tagen wurde in der Schule gearbeitet und gegebene Fragestellungen zu jeweiligen nachwachsenden Rohstoff in Gruppen behandelt. Es sollten Informationen gesammelt werden, die am letzten Tag in Form eines Vortrags präsentiert wurden.

Weiterlesen

FB Chemie

Geschrieben am

Auch den diesjährigen deutschlandweiten Chemiewettbewerb der Dechemax hat ein Team unserer Schule gewonnen. Das Team LEMARWIELE aus der Klasse 7/3 konnte sich gegen etliche Teams der Klassenstufen 7-11 durchsetzen.

Lenja Burmeister, Martha Pietsch, Wiebke Schüler und Lea Zakarneh mussten sich in der Zeit von November 2015 bis Februar 2016 insgesamt 8 Fragerunden stellen und Experimente protokollieren.

Weiterlesen

FB Chemie

Geschrieben am

Kayo Sakurayama (Jahrgang 11) und Lorenz Resch (Klasse 10/2) haben unser Gymnasium erfolgreich bei der Landesolympiade vertreten.

Vom  08.04. bis 09.04.2016 fand die 3. Runde der Chemie-Landesolympiade am Max-Steenbeck-Gymnasium in Cottbus statt. Am Freitag galt es, eine anspruchsvolle Aufgabe experimentell im Labor zu lösen. Am Sonnabend mussten Kayo und Lorenz ihre Chemiekenntnisse bei einer theoretischen Klausur unter Beweis stellen.

Weiterlesen

WBGym

Geschrieben am

Am 3. März 2016 fand in Brandenburg/ Havel die Abschlussveranstaltung des diesjährigen Regionalwettbewerbs Brandenburg Ost „Jugend forscht und Schüler experimentieren“ statt. Vier Schülerinnen und Schüler unserer Schule (Olivia Hentschel, Tamara Chopurian, Charlotte Biese und Niels Harksen) konnten sich dabei für den Landeswettbewerb „Jugend forscht 2016“ Anfang April in Schwarzheide qualifizieren.

Weiterlesen